Chronik

Sportliche Erfolge

1949
Bezirksmeisterschaft Einzel - Hammer Felix 2. Platz
Landesmeisterschaft Einzel - Hammer Felix 1. Platz

1954
Bezirksmeisterschaft Mannschaft - 1. Platz
Weitschießen - Sampt Rudolf 1. Platz

1957/58
Landesmeisterschaft Jugend (Sampt Helmut, Donner Peter, Greiner Hans, Eibler Fritz) 2. Platz
Teilnahme an der Staatsmeisterschaft in Innsbruck

1960
Bezirksmeisterschaft Weitschießen - Donner Peter, sen. - 1.Platz
Mannschaftsschießen Jugend - 1. Platz
Weitschießen - Eibler Fritz - 1. Platz
 
1961
Gebietsmeisterschaft - Weitschießen - Eibler Fritz - 1. Platz
Landesmeisterschaft Jugend ( Lex, Sampt, Sommer, Volk) - 2. Platz

1962
Bezirksmeisterschaft Weitschießen - Bgm. Günter KÖCK 1. Platz
Bundesjugendmeisterschaft in Wien - Werner Kemmer, Alfred Eibler, Manfed Lex u. Franz Volk - 8. Platz
Zielschießen - Franz Volk 2. Platz

1963
Landesmeisterschaft Weitschießen - Bgm. Günter KÖCK - 6. Platz
Regionalmeisterschaft 1. Platz
Bezirksmeisterschaft 1. Platz

1966
Regionalmeisterschaft Weitschießen - Anton Meier 2. Platz

1967
Bezirksmeisterschaft Weitschießen - Bgm. Günter KÖCK 2. Platz
Zielschießen - Hubert Sommer 3. Platz

1968
Gebietsmeisterschaft Weitschießen - Bgm. Günter KÖCK 1. Platz
Zielschießen - Hubert Sommer 1. Platz

1969
Gebietsmeisterschaft Mannschaft - 2. Platz
Weitschießen - Bgm. Günter KÖCK 3. Platz
Zielschießen - Franz Volk 3. Platz

1972
Gebietsmeisterschaft Mannschaft 1. + 3. Platz

1974
Gebietsmeisterschaft Einzel - Volk Franz 2. Platz
Mannschaft - 3. Platz

1975
Bezirksmeisterschaft Jugend - 2. Platz
Gebietsmeisterschaft Herren - 1. Platz
Zielschießen - Franz Volk 1. Platz
Unterliga - Mannschaft 1. Platz

1976
Unterliga Jugend Mannschaft 2. Platz

1978
Bezirksmeisterschaft Jugend 3. Platz
Senioren - 1. Platz

1990
Bezirksmeisterschaft Mannschaft - 2. Platz

1993
Bezirksmeisterschaft Senioren - 4. Platz
Kreisliga Damen - 9. Platz
Mixed - 9. Platz
Bei der Union Meisterschaft wurde der Aufstieg in die Landesliga erreicht.
Landesmeisterschaft Union Damen - 7. Platz

1994
Bezirksmeisterschaft Herren - 5. Platz
Senioren - 3. Platz
Senioren Gebiet - 6. Platz
Senioren Kreisliga - 4. Platz
Mixed Kreisliga - 4. Platz
Unterliga - 8. Platz
1. Schwarzlcup für Damen 2. Platz

1995
Landesmeisterschaft im Einzel in Murberg
Baier Josef 4. Platz
Stranz Gerti 6. Platz

1996
Landesmeisterschaft im Einzel - Mannschaft 3.Platz (Baier Gabi, Kirchsteiger Roswitha, Stranz Gerti u. Wasshuber Inge)
Einzel - Kirchsteiger Roswitha - 5. Platz

1997
Landesmeisterschaft Einzel - Wasshuber Ingrid 3. Platz
Staatsmeisterschaft Einzel - Wasshuber Ingrid 12. Platz
Staatsmeisterschaft Mannschaft Stmk - 3. Platz
Winter: Damen Unterliga 3. Platz, LM-12. Platz
Union LM Damen - 2. Platz (Baier Gabi, Stranz Gerti, Wasshuber Inge u. Wagner Anni)

1998
Bezirksmeisterschaft Herren - 1. Platz (Baier Josef, Gnaser Gerhard, Hart Herbert u. Polic Vinzenz)
Gebietsmeisterschaft - 5. Platz
Kreisklasse - 7. Platz
Senioren - Gebiet 3. Platz (Lex Manfred,Kirchsteiger Alfred, Hohenwarter Erwin u. Hart Herbert)
Damen - Kreisklasse 4. Platz
Unterliga 4. Platz
LM - 12. Platz
Herren-Union LM 5. Platz - Teilnahme an der Bundesmeisterschaft (16. Platz )
Damen-Union LM 2.Platz - Teilnahme an der Bundesmeisterschaft (8. Platz)

Sommer:
Herren-Bezirk 3.Platz
Gebiet 6. Platz
Kreiklasse 10. Platz

Damen: Kreisklasse 3. Platz (Baier Berta, Kirchsteiger Roswitha, Uhl Johanna u. Werner Maria bzw. Seidl Sophie)
7.Platz ( Baier Gabi, Frik Resi, Stranz Gerti, Wasshuber Inge u. Wagner Anni)
Unterliga: Damen II 3.Platz, Damen I 4.Platz
Landesmeisterschaft: Damen II 11. Platz, Damen I 12.Platz
Landesmeisterschaft Einzel - Stranz Gerti 5. Platz

1999
Bezirksmeisterschaft Herren - 4. Platz (Baier Josef, Frik Thomas, Gnaser Gerhard u. Polic Vinzenz)
Gebiet - 1. Platz
Kreisliga - 11. Platz
Unterliga Mixed - 6. Platz ( Baier Josef u. Gabi, Frik Thomas u. Frik Resi)

Sommer:
Damen-Kreisliga 3. Platz Damen I; 6. Platz Damen II
Unterliga - 12. Platz Damen II, 15. Platz Damen I (drei Spielerinnen)
LM Einzel - Stranz Gerti 4.Platz
Bundesmeisterschaft - Stranz Gerti 20. Platz

2000
Größter Erfolg der Damen - LM 3. Platz (Baier Berta, Kirchsteiger Roswitha, Stranz Gerti, Wasshuber Ingrid, Uhl Johanna)
Staatsmeisterschaft in Klagenfurt - 14. Platz
LM Einzel - Stranz Gerti 4.Platz in Seiersberg
Staatsmeisterschaft - Stranz Gerti 23. Platz
Mannschaft Stmk - 3. Platz

2001
Sommer-Landesmeisterschaft Damen 3. Platz
Staatsmeisterschaft in Seiersberg - 16. Platz

2002
Landesmeisterschaft Einzel - Stranz Gerti 3.Platz (282 Punkte)
Landesmeisterschaft Einzel U 23- Zaunschirm Christine 3.Platz
Staatsmeisterschaft Einzel - Stranz Gerti 11. Platz. Mannschaft Stmk - 3.Platz
Unterliga Damen Sommer - 2. Platz
Winter Herren:
Bezirksmeisterschaft 6. Platz
Gebietsmeisterschaft 2. Platz
Kreisliga - 3. Platz
Unterliga - 8. Platz
Damen-Unterliga 2. Platz, LM - 4. Platz

Sommer Damen:
Kreisklasse - 4.Platz, Unterliga 2.Platz, LM - 12.Platz

2003
Sommer Damen:
Unterliga 6. Platz, LM 10. Platz

2004
Landesmeisterschaft Einzel - Stranz Gerti 5. Platz ( 285 Punkte)
Unterliga Damen - 8.Platz

2005
Sommer Damen - Unterliga 8. Platz
Winter Herren - Bezirk 5. Platz, Gebiet 2. Platz, Unterliga 26. Platz
Damen Unterliga - 5. Platz. LM - 7. Platz
LM Einzel U 23 - Zaunschirm Christina 2. Platz hinter Silvia Wild

2006
Winter:
STRANZ Gerti - LM Einzel -  5. Platz
Staatsmeisterschaft im Einzel - 14. Platz
in der Mannschaft Steiermark - 2.Platz
Damen Mannschaft Einzel LM - 2. Platz (Baier Berta, Stranz Gerti, Sundl Monika, Wasshuber Inge)

Sommer:
Herren Senioren Ü50 BM - 3. Platz (Greiner Johann, Lendl Johann, Maier Erwin, Neuhold Alois, Sommer Hubert)
Damen Mannschaft UL - 1. Platz (Lendl Monika, Stranz Gerti, Sundl Monika, Wasshuber Inge)
Damen Mannschaft LM - 5. Platz (Baier Berta, Lendl Monika, Stranz Gerti, Sundl Monika, Wasshuber Inge)

Mehrzweckhalle

Die Mehrzweckhalle wurde in den Jahren 1989/90 erbaut. Die Initiatoren dieses Bauwerkes waren unser Ehrenobmann Anton Meier und Bürgermeister Günther Köck. Die Marktgemeinde Hausmannstätten stellte die finanziellen Mittel zur Verfügung und die Vereine, angeführt vom Eisschützenverein erbrachten die Arbeitsleistung.

Eisschützenverein - 3730 Stunden
Feuerwehr - 700 Stunden
Trachtenkapelle - 290 Stunden
Sportverein - 300 Stunden
Katholische Jugend - 110 Stunden
Kameradschaftsbund - 110 Stunden
Gemeinderäte - 40 Stunden.
Aufgrund dieser geleisteten Arbeitsstunden konnte die Mehrzweckhalle sehr günstig gebaut werden.
Die Mehrzweckhalle umfasst drei Bahnen, ein Buffet sowie einem Lagerraum und Toilettanlagen im Keller. Seit der Saison 2001/2002 haben wir in der Mehrzweckhalle eine Kunsteisbahn. Die Saison dauert nun  von Ende Oktober bis Ende Feber und wird nicht nur von den Eisschützen benützt. Auch die Hausmannstätter Bevölkerung sowie die Schüler der Volks- und Hauptschule kommen zum Eislaufen.

Greinerteich

1947/48: wurde mit dem Bau des Teiches begonnen. Im "Schlossergraben" war ein kleiner Tümpel . Dieser wurde mit einem Ochsengespann (von Bgm. Pangratz Fuchs zur Verfügung gestellt) ausgepflügt und die Erde wurde händisch entfernt.
1949: Installierung der ersten Lichtanlage. Die Stromleitung wurde vom Hause Greiner zum Eisteich verlegt. die alten "Petrolgaslampen" wurden um 50 S verkauft. Weiters wurde die erste Hütte in der Größe von 2 x 2 m gebaut.
1953: Errichtung einer Hütte zur Aufbewahrung der Eisstöcke und diverser Geräte.
1954: Erste Instandsetzung des Eisteiches.
1964: Unter der Leitung von Anton Meier wurde der jetzige Damm gebaut. Auch der gemauerte Teil der Hütte wurde hergestellt.
1968: Zubau zur Hütte
1978: Instandsetzung des Eisteiches.
1984: Die Hütte wurde saniert und der Zubau wurde neu aufgestellt. Über die ganze Hütte wurde ein neues Dach aufgesetzt.
1987: Instandsetzung des Teiches.
1990: Die Lichtanlage wurde durch einen umfallenden Baum so stark beschädigt, daß eine neue Anlage installiert werden mußte.
1993: Die Hütte wurde im Innenbereich vergrößert und neu möbiliert.
1994: Sanierung des gesamten Eisteiches. 2008: Die Hütte wurde innen und aussen komplett saniert

Entwicklung von Veranstaltungen

Eine der größten Veranstaltungen war das Pokalturnier zwischen den Eisschützen, der Feuerwehr, der Musik unden Sportlern.  Im Jahre 1972 fand diese Veranstaltung zum ersten Mal statt. Dies war ein Knödelschießen, bei dem jeder gegen jeden schoß. Es nahmen über 100 Mann an diesem Wettkampf teil. Diese Veranstaltung wurde dann bis zum Jahre 1976 beibehalten.
Alljährlich finden auch die Vereinsmeisterschaften statt.

Seit dem Jahr 1977 finden jährlich die Gemeindemeisterschaften im Mannschaftsschießen statt. Daran nehmen alle Vereine und Institutioen, sowie auch die Gemeindevertretung teil.

1992 wurden die Turniere erweitert und werden seither die Vereinsmeisterschaften für Damen und Mixed durchgeführt.
1992 wurde auch der Raika Cup eingeführt und wurde zwischenzeitlich auf RB Trainingscup unbenannt.
Seit 1993 veranstaltet der ESV auch ein Gemeindejuxturnier. Diese Veranstaltung soll Nichtmitgliedern des Eisschützenvereines die Möglichkeit geben, auf unserer Anlage den Eisstocksport ausüben zu können. Außerdem soll diese Veranstaltung ein Beitrag zur Dorfgemeinschaft in Hausmannstätten sein. So nehmen im Schnitt jährlich 24 Herrenmannschaft an diesem Turnier teil.
Seit 1993 findet auch jährlich ein Damenjuxturnier statt. Beim ersten Turnier waren es bereits 6 Mannschaften. Auch waren schon 12 Damenmannschaften bei diesem Turnier dabei.

Siegermannschaften

1990
Eröffnungsturnier in der neuen Mehrzweckhalle
Sieger wurde die Mannschaft Feuerwehr Hausmannstätten ( Greiner Hans, Ulz Hans, Gnaser Gerhard u. Ulz Karl )

1991
Gemeindeturnier - Eisschützenverein ( Hammer Felix, Volk Franz, Schauer Johann u. Hofstätter Josef )
Vereinsmeister Herren - Meier Anton, Hantinger Alois, Schauer Johann u. Baier Franz
Vereinsmeister Einzel - Pammer Helmut vor Dorner Michael u. Konrad Franz
Gewerbeturnier - Adeg Schranz
RB Cup - Adeg Schranz
Mixed Aspahlt - Hammer Felix, Wasshuber Ingrid, Volk Franz u. Hofstätter Josef

1992
Gemeindeturnier - Eisschützenverein
Vereinsmeisterschaft: Greiner Hans, Thuswohl Franz, Meier Kurt, Donner Peter
Mixed Turnier: Baier Berta und Franz, Stranz Gerti und Johann
Raika Cup: Adeg Schranz
Turnier der Gastwirte: GH Postkastl (Maurer G., Volk F., Ulz A. u. Gnaser G.)

1993
Gemeindeturnier - Wasserverband
1. Gemeindejuxturnier - Judendorf I
1. Damenturnier - GH Tieber ( Tieber Johanna, Wölfer Isolde, Böhm Eveline, Seidl Sophie).
Vereinsmeister Herren - Baier Josef, Freiinger Fritz, Jörgler Alois, Sommer Hubert
Vereinsmeister Einzel - Gnaser Gerhard vor Baier Josef u. Donner Peter
Vereinsmeister Damen - Wagner Anni, Baier Berta, Stranz Großschädl Helga
Vereinsmeisterin Einzel - Stranz Gerti
Mixed Turnier - Donner Peter, Lex Manfred, Haselsteiner Maria, Machinger Josefa
Turnier der Gastwirte - GH Reisner
Raika Cup - Adeg Schranz

1994
Gemeindeturnier - Wasserverband
Gemeindejuxturnier - Porky Club Maurer
Damenturnier - Bauprofi Wagner ( Wagner Anni, Wölfer Isolde, Baier Berta, Hohenwarter Gitti)
Vereinsmeister Herren - Gnaser Gerhard, Berghold Josef, Freiinger Fritz, Schauer Johann
Vereinsmeister Einzel - Gnaser Gerhard vor Wagner Josef u. Kores Karl
Vereinsmeister Damen - Baier Berta, Stranz Gerti, Seidl Sophie, Wölfer Isolde
Vereinsmeisterin Einzel -Seidl Sophie vor Kirchsteiger Roswitha u. Wasshuber Inge
Mixed Turnier - Böhm Klaus u. Eveline, Baier Josef u. Gabi
Turnier der Gastwirte - GH Bauer ( Wagner Josef, Ulz Karl, Hofstätter Josef u. Grießauer Fritz)
Raika Cup - Adeg Schranz

1995
Gemeindeturnier - Kameradschaftsbund
Gemeindejuxturnier - Porky Club Maurer
Damenturnier - Tennisclub
Vereinsmeister Herren - Meier Kurt, Greiner Johann, Eibler Fritz, Kirchsteiger Alfred
Mixed Turnier - Krisper Andrea, Kettner, Maurer Gottlieb, Baier Berta
Mixed Turner (Asphalt) - Lex Manfred, Machinger Josefa, Donner Peter, Haselsteiner Maria)
Union Sommerspiele - Damen 2. Platz (Baier Berta, Baier Gabi, Stranz Gerti, Kirchsteiger Rowwitha, Wasshuber Ingrid)
Raika Cup - Adeg Schranz

1996
Gemeindeturnier - Wasserverband
Gemeindejuxturner - Hochfeldweg
Damenturnier - Tennisclub
Vereinsmeister Herren - Neuhold Alois, Donner Peter, Kohler Erich, Kalcher Karl
Vereinsmeister Einzel - Baier Franz vor Donner Peter u. Hofstätter Josef
Vereinsmeister Damen - Baier Gabi, Kohler Martha, Stranz Gerti, Wölfer Isolde
Vereinsmeisterin Einzel - Kirchsteiger Roswitha vor Wasshuber Ingrid u. Sabutsch Marianne
Turnier der Gastwirte - GH Kirchenwirt
Abschlußturnier - Sportverein
Hofer Turnier (Asphalt) - Prüfing vor Kalsdorf Süd u. Kainbach
Hofer Damen Turnier - Thondorf vor Schneiderwirt u. Ilz
Raika Cup - Adeg Schranz

1997
Gemeindeturnier - Sportverein
Gemeindejuxturnier - Die Löwen vom Kirchenwirt
Damenturnier - Baumarkt Wagner
Vereinsmeister Herren - Meier Anton, Lex Manfred, Ulz Karl, Budja Franz
Vereinsmeister Einzel - Greiner Hans vor Dornier Michi u. Donner Peter
Vereinsmeister Damen - Carli Ingrid, Miklautz Martha, Wasshuber Ingrid
Vereinsmeisterin Einzel - Wasshuber Ingrid vor Werner Maria u. Pölzl Heidi
Mixed Turnier - Baier Gabi u. Josef, Großschädl Helga u. Johann
Hofer Turnier (Asphalt) - Tiefenthal vor Prüfing u. Vasoldsberg
Hofer Turnier Damen - Hausmannstätten I vor Kalsdorf Süd u. Hausmannstätten II
RB Trainingscup - Adeg Schranz

1998
Gemeindeturnier - Sportverein
Gemeindejuxturnier - Felix`s Wundertruppe (Hammer Felix, Grießauer Fritz, Jörgler Alois, Weber Karl u. Neumeister Johann)
Damenturnier - Berndorfer Damen (Wasshuber Inge, Kirchsteiger Roswitha, Kirchsteiger Anneliese u. Gruber Heidi ) - insgesamt nahmen 14 Mannschaften daran teil.
Vereinsmeister Herren - Böhm Klaus, Meier Kurt, Polic Vinzenz, Kohler Erich
Vereinsmeister Einzel - Baier Josef vor Polic Vinzenz u. Donner Peter
Vereinsmeister Damen - Carli Ingrid, Frik Theresia, Stranz Gerti, Uhl Johanna
Vereinsmeisterin Einzel - Baier Gabi vor Kirchsteiger Roswitha u. Stranz Gerti
Mixed Turnier - Lex Manfred, Uhl Johanna, Baier Josef u. Gabi
Hoferturnier - Naturkost vor Tiefental u. Vasoldsberg
Hoferturnier Damen - Hausmannstätten I vor II u. Thalerhof
Turnier der Gastwirte - GH Reinbacher
RB Trainingscup - Fernitz 2000

1999
Gemeindeturnier - Eisschützenverein ( Frik Thomas, Kirchsteiger Alfred, Kohler Erich u. Maier Erwin)
Gemeindejuxturnier - Bauprofi Wagner
Damenturnier -Die Glücksritter (Baier Gabi, Machinger Josefa, Essl Renate, Schweinzger Marion u. Paller Ria)-insgesamt nahmen 15 Mannschaften teil.
Vereinsmeister Herren - Baier Franz, Greiner Johann, Kohler Erich, Moik Sepp
Vereinsmeister Einzel - Greiner Johann vor Baier Josef u. Moik Franz
Vereinsmeister Damen - Baier Berta, Essl Renate, Stranz Gerti u. Uhl Johanna
Vereinsmeisterin Einzel - Wasshuber Ingrid vor Mandl Gerlinde u. Stranz Gerti
Mixed Turnier - Baier Franz, Moik Franz, Matzer Petra u. Wasshuber Ingrid
Turnier der Gastwirte - GH Tieber
Hoferturnier - Prinz Fernitz vor Fa. Schachner u. Raaba
RB Trainingscup - Giessauf Thondorf

2000
Gemeindeturnier - Feuerwehr (Maurer Gottlieb, Neuhold Alois, Polic Vinzenz u. Ulz Alois)
Gemeindejuxturnier - Scharfschützen vom Himmelreich (Greiner Johann, Koller Adolf, Pferschi Alois, Pfeilsteicher Franz, Greiner Peter u. Wasshuber Ingrid)
Damen - Die fantastischen Vier vom Brückenwirt
Vereinsmeister Herren - Baier Josef, Donner Peter, Müller Rudi u. Maier Anton
Vereinsmeister Einzel - Baier Josef vor Greiner Johann u. Neumeister Johann
Vereinsmeister Damen - Frik Theresia, Greiner Aurelia, Greiner Elisabeth
Vereinsmeisterin Einzel - Stranz Gerti vor Kirchsteiger Roswitha u. Uhl Johanna
Mixed - Baier Josef, Carli Ingrid, Donner Annemarie, Kohler Erich
Turnier der Gastwirte - Reinbacher II
Gewerbeturnier - Fa. Wasshuber vor Thalerhof u. Vasoldsberg
RB Trainingscup - Giessauf Thondorf

2001
Gemeindeturnier - Kameradschaftsbund
Gemeindejuxturnier - Bauprofi Wagner (Wagner Michael, Hofstätter Josef, Sommer Hubert u. Volk Franz)
Damen - Die Hauptschülerinnen (Lendl Monika, Neuhold Margreth, Mandl Gerlinde, Frik Theresia, Kirchsteiger Roswitha)
Vereinsmeister Herren - Baier Josef, Baier Franz, Greiner Hans, Moik Franz
Vereinsmeister Einzel - Geiner Hans vor Ulz Karl u. Kohler Erich.
Vereinsmeister Damen - Baier Berta, Baier Gabi, Kirchsteiger Roswitha, Wasshuber Ingrid.
Vereinsmeisterin - Baier Gabi vor Frik Theresia u. Uhl Johanna
Mixed - Baier Berta, Lendl Monika, Greiner Hans, Maier Erwin
Turnier der Gastwirte - GH Reinbacher ( Reinbacher Norbert, Frik Peter, Gnaser Gerhard, Polic Vinzenz)

2002
Gemeindeturnier - Eisschützenverein (Maier Erwin, Kohler Erich, Paulitsch Ernst u. Baier Franz)
Gemeindejuxturnier - Bauprofi Wagner (Wagner Josef, Wagner Michael, Hofstätter Josef u. Sommer Hubert )
Damen - Bauprofi Wagner (Wagner Anni, Baier Berta, Schweinzger Marion, Zaunschirm Christine)
Vereinsmeister Herren - Baier Josef, Baier Franz, Kump Ernst, Kohler Erich
Vereinsmeister Einzel - Baier Josef vor Baier Christoph u. Gnaser Gerhard
Vereinsmeister Senioren - Moik Franz vor Grießauer Fritz u. Moik Sepp
Vereinsmeister Damen - Essl Renate, Greiner Aurelia, Zaunschirm Christina
Vereinsmeisterin - Stranz Gerti vor Lendl Monika u. Wasshuber Ingrid
Mixed - Baier Gabi, Müller Christl, Ganster Sigi, Moik Franz u. Sommer Hubert
Turnier der Gastwirte - GH Reinbacher
Trainingsturnier Damen - Team Österreich I vor II u. Hausmannstätten
Landesmeisterschaft Einzel - Stranz Gerti 3. Platz
Landesmeisterschaft Einzel U 18 - Zaunschirm Christine 3. Platz
Staatsmeisterschaft Einzel - Stranz Gerti 11. Platz
Damen Landesmeisterschaft - 4. Platz
RB Trainingscup - Gsell Gössendorf

2003
Gemeindeturnier - Eisschützenverein (Baier Franz, Kohler Erich, Maier Erwin u. Paulitsch Ernst )
Gemeindejuxturnier - Fa. Schachner ( Kollegger Hannes )
Damen - H.A.M.I.s - Gruber Heidi, Christiner Andrea, Schweinzger Marion, Wasshuber Ingrid.
Vereinsmeister Herren - Pferschi Alois, Sommer Hubert, Stranz Johann u. Volk Franz
Vereinsmeister - Baier Josef vor Lendl Johann u. Greiner Johann
Vereinsmeister Senioren - Hofstätter Josef vor Sommer Hubert u. Wasshuber Johann
Vereinsmeister Damen - Baier Gabi, Greiner Aurelia, Müller Christl, Uhl Johanna
Vereinsmeisterin - Baier Berta vor Wasshuber Ingrid u. Mok Anneliese
Mixed - Baier Franz, Baier Philipp, Carli Ingrid, Großschädl Helga
Turnier der Gastwirte - Cafe Trentino

2004
Gemeindeturnier - Kameradschachafsbund (Donner Peter, Hohenwarter Erwin, Sickinger Fritz u. Sommer Hubert ).
Gemeindejuxturnier - Fa. Schachner (Kollegger Hannes)
Damen - Tennisclub Hausmannstätten
Vereinsmeister Herren -
Vereinsmeister - Kollegger Hannes vor Maier Erwin u. Greiner Hans
Vereinsmeister Senioren - Grießauer Fritz vor Donner Peter u. Sommer Hubert
Vereinsmeisterin - Stranz Gerti vor Wasshuber Ingrid u. Gnaser Irmgard
Mixed - Baier Philipp, Stranz Gertin, Wasshuber Ingrid u. Lendl Johann

Felix Hammer

Felix Hammer war Gründungsmitglied, von 1966-1993 Sektionsleiter und seit 1993 Ehrenmitglied. Es gab kaum eine Veranstaltung an der unser Felix nicht teilnahm. Nach den Veranstaltungen gibt es dann die Nachbesprechung und die entsprechende Analyse zum Turnier, natürlich in gekonnter Wortwahl von ihm. Er ist noch immer aktiv im Winter und Sommer dabei. Unter seiner Leitung schießen die Senioren jeden Mittwoch in der Mehrzweckhalle.

Felix Hammer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok